Forschungstagebuch: Fortschritte und Stadtgeräusche

Während Thilo schon im vollen Buchmesse-Stress ist, bricht bei mir bereits die vierte Japan-Woche an. Vergangene Woche konnte ich nicht nur jede Menge Touristenaktivitäten von meiner To-Do-Liste streichen, sondern auch gleich ein paar neue Ideen für den Blog sammeln. Der übliche Wochenrückblick – mit einem kleinen Ausblick.

Weiterlesen…

Ende: Eine Playlist

Das Ende naht. Und weil bereits genug Worte gefallen sind, gibt es einfach mal ein wenig Musik auf die Ohren – mit meinem persönlichen “Best of” der Videospiel Ending Themes. Als Soundtrack zum Ende des Jahres. Zum Reinhören, Lauschen und mitsammeln.

Diese Playlist soll regelmäßig aktualisiert werden. Habt ihr noch Tipps zu Ending Themes, die ich womöglich völlig vergessen habe? Dann immer her damit. Ich freue mich über jeden neuen Musikvorschlag. 
Weiterlesen…

Musikerinnerungen (und Neuerungen)

Videospiele ohne Musik – für mich einfach undenkbar. Egal ob sie nun einfach nur schön klingt, zur Atmosphäre beiträgt oder dem Spieler sogar Hinweise gibt, zu jedem guten Videospiel gehört einfach ein guter Soundtrack, oder zumindest die entsprechende Soundkulisse. Und weil der irgendwie immer noch viel zu wenig Bedeutung beigetragen…

Weiterlesen…

Versuch 2: Musikalische Spurensuche

Nach dem kleinen Sprachkurs im ersten Versuch, wenden wir uns im zweiten musikalischen Versuchsprotokoll nun aus einer anderen Sicht dem Verhältnis zwischen Musik- und Bildgeschehen zu. Die Frage die uns dabei begleitet: Was hat “Journey” eigentlich mit Richard Wagners Gesamtkunstwerk zu tun? Protokoll Versuch 1: Von Urmelodien und musikalischer Sprache…

Weiterlesen…