Decreation: Auf einer neuen Ebene

Mit “Decreation” hat die amerikanische Schrifstellerin Anne Carson einen der überraschendsten und vielseitigsten Bücher vorgelegt, die ich je gelesen habe. Um über Metapysik zu schreiben nutzt sie Gedichte, Dramatik und Essayistik. In der Vorbereitung auf unsere neueste Podcast-Folge bin ich wieder auf dieses Buch gestoßen und eine Rezension, die ich…

Weiterlesen…

Warten auf den, der wahr spricht

Mit ihrem Stück „die hockenden“ hat die Debütdramatikerin Miroslava Svolikova der Regie ein großes Angebot gemacht. Sie selbst nennt es Textfläche. Die Gestalten plappern vor sich hin, wiederholen sich permanent und schaffen es so mit viel Worten, nichts zu sagen. Das Schauspiel Leipzig hat sich diesem lautstarken Schweigen versucht anzunähern.

Weiterlesen…