Musikerinnerungen (und Neuerungen)

Videospiele ohne Musik – für mich einfach undenkbar. Egal ob sie nun einfach nur schön klingt, zur Atmosphäre beiträgt oder dem Spieler sogar Hinweise gibt, zu jedem guten Videospiel gehört einfach ein guter Soundtrack, oder zumindest die entsprechende Soundkulisse. Und weil der irgendwie immer noch viel zu wenig Bedeutung beigetragen…

Weiterlesen…

Kommentierter Weltuntergang

Summer Sales: Für mein Geldbeutel eine qualvolle Zeit. Ständig locken Online Stores mit neuen Spielangeboten, denen ich dann auch nur schwerlich widerstehen kann – vor allem, wenn ich dann  Spiele wie “Bastion” finden kann, das ich doch “schon immer haben wollte”. Das natürlich auch gleich in den letzten Tagen durchgespielt werden musste.…

Weiterlesen…

#E3: Pressekonferenzenhass und Highlights

Mit der E3 wurde Los Angeles diese Woche wieder zum Mekka der Videospielindustrie, bei der die Videospielgiganten wieder mit riesigen Shows und Pressekonferenzen um die Gunst der Spieler buhlen konnte. Ich habe den Trubel dieses Jahr eigentlich dezent ignorieren wollen, es mir dann aber doch nicht nehmen lassen, zumindest in…

Weiterlesen…

Versuch 2: Musikalische Spurensuche

Nach dem kleinen Sprachkurs im ersten Versuch, wenden wir uns im zweiten musikalischen Versuchsprotokoll nun aus einer anderen Sicht dem Verhältnis zwischen Musik- und Bildgeschehen zu. Die Frage die uns dabei begleitet: Was hat “Journey” eigentlich mit Richard Wagners Gesamtkunstwerk zu tun? Protokoll Versuch 1: Von Urmelodien und musikalischer Sprache…

Weiterlesen…