Produktionslogbuch

Thilo arbeitet seit Jahren an einem Audiogame – eines, das den Namen “interaktives HörSpiel” verdient, weil es sich zum einen ganz ums Hören dreht und dem Spieler zum anderen die Möglichkeit gibt, einen eigenen Weg zu finden und sich selbst ins Spiel einzuschreiben. Die einzelnen Schritte und Gedanken hält er im Produktionslogbuch fest.


#5 – Die Herausforderung

Vielleicht haben schon einige gedacht, dass das Herumirren in einem Labyrinth noch nicht den großen Spaßfaktor bildet. Natürlich gibt es noch mehr Herausforderungen zu bewältigen.

Weiterlesen…

Selbstanzeige

Jeden Tag müssen wir uns selbst befragen, ob wir alles richtig machen. Denn die Wege sind längst nicht mehr so klar vorgezeichnet wie noch Jahre zuvor, und so wird auch die Angst vor der falschen Abzweigung immer größer und wir beschuldigen uns selbst für jede falsche Entscheidung, sei sie noch…

Weiterlesen…

#4 Das Thema

Das Spielsystem war eigentlich relativ schnell gefunden, schon allein durch den Gedanken “Keep It Simple” (Short ist dann nicht mehr meine Sache). Das ist eine guter Anfang, aber nur die halbe Miete. Am liebsten ist es mir, wenn es sich spiegelt, wenn Inhalt und Form ineinander greifen, wenn das Spielprinzip…

Weiterlesen…

#3 – Ein Beispiel von ???

Man möchte ja immer so unheimlich innovativ sein, bei allem, was man macht. Ich dachte mir auch, ein interaktives Hörspiel, wer außer dir käme sonst auf so eine Idee? Die Antwort liegt vermutlich bei mindestens zehn. Na gut, da kann ich von lernen. Wie haben “DiE DR3i” also die Aufgabe…

Weiterlesen…

#2 – Das grundlegende Spielprinzip

Nun bin und war ich ja kein Spieleentwickler, bestenfalls könnte man mich als Hörspielautor bezeichnen. Das heißt ich wollte keine großen graphischen Exzesse und letztlich ging es auch um das Geschichtenerzählen, vor allem weil ich letztlich am besten mit Worten arbeiten kann. Zur gleichen Zeit hatte ich angefangen mich mit…

Weiterlesen…

#1 – Die erste Idee

Im Hörspiel steckt das Spiel ja bereits im Wort drin. Deswegen muss es nahe gelegen haben einmal eine Themensendung im Radio zu planen, in denen Beiträge und Hörspiele laufen, die sich mit Computerspielen beschäftigen. Auch ich wollte etwas beisteuern, doch ich wollte nicht von Computerspielern berichten oder Geschichten aus Games…

Weiterlesen…